ÜBUNGSREICHER SOMMER

Date

In den Sommermonaten Juli und August führten wir einige Übungen durch.

Eine Übung befasste sich mit dem Thema Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person. Bei dieser Übung wurden die Positionen und Aufgaben innerhalb der Technischen Gruppe besprochen sowie die benötigten Geräte. Weiters wurde praktisch mit dem Hydraulischen Rettungssatz geübt und verschiedene Rettungsöffnungen geschaffen.

Mit der SPA200 des Abschnitt Kirchschlag welche bei uns stationiert ist führten wir ebenfalls eine Übung durch. Im Zuge dieser bauten wir auch eine Saugstelle mit unserer TS auf und führten eine Leistungsprüfung durch.

Mit einer kleinen Gruppe unserer Atemschutzgeräteträger beübten wir die richtige Handhabung des Hohlstrahlrohres und das Vordringen in einen Brandraum (Türcheck, Türöffnung).

An der Ausbildung unserer neuen C-Fahrer wurde auch weitergemacht. Das Hauptaugenmerk liegt momentan auf unserem LFB-A (Handhabung des Fahrzeuges und Inbetriebnahme der Geräte).

Bilder der Sommerübungen sind in der Rubrik FOTOS zu finden.